zur Startseite
Seite durchblättern:

Criminale in Halle - Sibyl Quinke: Gift ist meine Leidenschaft

Criminale in Halle mit Sibyl QuinkeAm 3.5.2018 fand vor Dutzenden gefesselter Zuhörer die Lesung der promovierten Apothekerin Sybil Quinke zum Thema "Gift ist meine Leidenschaft" statt.

Warum immer nur blutige Morde, man kann doch auch still und leise mit Gift morden - aber bitte nur im Krimi! Viele der bewährten Gifte sind tödlich. Aber wer kennt schon die genaue Dosis und die oft grausigen Nebenwirkungen?

sehr großes Interesse unter den Schriftstellern am GiftmordGerade die schriftstellerisch tätigen Zuhörer und Zuhörerinnen haben sich etliche Notizen zu den vorgestellten pflanzlichen Giften und ihren Nebenwirkungen gemacht. Anregungen und Aufklärungshinweise gab es reichlich. Man darf gespannt sein, was in zukünftigen Krimis umgesetzt wird.

Wer Sibyl Quinkes ausgefeilte Giftmorde studieren möchte - die Zentralbibliothek verleiht die von ihr geschriebenen Kriminalromane.

eine Auswahl von pflanzlichen Giften Notizen für die spätere Umsetzung von Giftmorden im Krimi Krimis von Siby Quinke in der Zentralbibliothek zum Ausleihen