zur Startseite
Seite durchblättern:

Abendveranstaltung mit Frau Dr. Ute Willer

Plakat zur VeranstaltungAm 27. November 2018 stellte Frau Dr. Ute Willer in ihrer Veranstaltung „Dichter und Schriftsteller als Maler und Zeichner – Doppelbegabungen in der Kunst“ zahlreichen interessierten Zuhörern 23 namhafte „Dichter-Maler“ wie Johann Wolfgang von Goethe, E.T.A. Hoffmann, Hans Christian Andersen, Gottfried Keller, Joachim Ringelnatz und Hermann Hesse vor.

Von einigen Schriftstellern ist das bildnerische Schaffen allgemein bekannt, man denke nur an den ausgebildeten Grafiker und Bildhauer Günter Grass. Mancher zeichnete jedoch nur zum Vergnügen, wie beispielsweise Friedrich Schiller.

Das von Frau Dr. Willer ausgewählte Bildmaterial und die kundigen Kommentare boten auch eingefleischten Literatur- und Kunstliebhabern viel Neues.

Die Veranstaltung fand in Zusammenarbeit mit der Pirckheimer-Gesellschaft Halle (Saale) und Umgebung statt.