zur Startseite
Seite durchblättern:

4. Literaturplausch in der Stadtteilbibliothek West

Die Sonne schien, die Vögel zwitscherten und in der Stadtteilbibliothek West in Halle-Neustadt wurde geplauscht.

Am 15. Mai 2018 fand der 4. Literaturplausch in gemütlicher Kaffeerunde statt. Angeregt tauschten sich 23 Literaturinteressierte über Gelesenes aus.
Auch gab Frau Hauser wieder Tipps für spannende und kurzweilige Lesestunden.

Hier die besprochenen Bücher:

  • Ethan Cross: Ich bin die Nacht
  • Ines Geipel: Tochter des Diktators
  • Jan Guillou: Die Brückenbauer
  • Leila Slimani: Dann schlaf auch du
  • Matthew Quick: Anstand
  • Ursula Roland: Wie eine Feder im Wind – Meine Zeit in Stalins Lagern
  • Die Diagnose: wenn Ärzte zu Detektiven werden – rätselhafte Krankheiten und Ursachen
  • Sylvia Kittelmann: Wenn alle Brünnlein fließen : Halles Brunnen und Wasserspiele

4. Literaturplausch 4. Literaturplausch