zur Startseite
Seite durchblättern:
Seite durchblättern:
Seite 8 / 12

Tipp des Monats - Anne Jacobs: Die Tuchvilla

 

Nachdem der Dreiteiler von Anne Jacobs um die „Tuchvilla“ der Industriellenfamilie Melzer in Augsburg einige Zeit die Bestsellerlisten zierte, sind nun auch die Hörbücher aller drei Bände im Bestand der Stadtbibliothek angekommen.

Paul Melzer, der die hübsche und talentierte Magd Marie geheiratet hat, und seine beiden Schwestern Elisabeth und Katharina stehen im Mittelpunkt der Handlung um die Familie Melzer und deren Existenz vor, während des 1. Weltkrieges und in der Zeit danach.

Aufwachsen im Waisenhaus, Debütantinnenball in der gehobenen Gesellschaft, ungezwungenes Studentenleben, die Suche nach einer „guten Partie“, Pariser Künstlerdasein, Pflege im Krieg verwundeter Soldaten in der Villa, Front, Kriegsgefangenschaft, Heimkehr, Neuanfang.

Anne Jacobs bedient in ihren Romanen zwar einige Klischees. Dennoch gelingen ihr lesens- bzw. hörenswerte Bücher, die durch die Lesung von Anna Thalbach ausgezeichnet zur Geltung gebracht werden.

  • Die Tuchvilla
  • Die Töchter der Tuchvilla
  • Das Erbe der Tuchvilla

Empfohlen von Frau Hirsch, Zentralbibliothek.

 

Standort:
Zentralbibliothek am Hallmarkt
R
11
Jaco