zur Startseite
Seite durchblättern:
Seite 3 / 7

Onleihe - digitale Medien rund um die Uhr ausleihen

Logo Onleihe Sachsen-Anhaltdirekt zur Onleihe

Voraussetzungen

  • gültiger Benutzerausweis (keine zusätzlichen Kosten zur Jahresgebühr)
  • Internetzugang
  • eigene E-Mailadresse
  • eigene Adobe-ID
  • entsprechende Software
  • PC und/oder E-Book-Reader, Smartphone oder Tablet

Was?

  • eBooks (Romane und Sachbücher)
  • eAudios (Hörbücher für Unterhaltung und Information)
  • eVideos (Dokumentarfilme, Lernvideos)
  • ePaper / Magazines (Zeitungen und Zeitschriften)

Wie?

  • über das Landesportal www.biblio24.de
  • anmelden in "Mein Konto" mit Ausweisnummer und Passwort (Geburtsdatum - Beispiel: 05.06.1972)
  • im Katalog stöbern / suchen -> Medien in den Bibliothekskorb legen -> ausleihen
  • nach Ablauf der Leihfrist erlischt die Nutzbarkeit der Datei 

Leihfristen?

  • eBooks - bis 21 Tage
  • eAudios - bis 14 Tage
  • eVideos - bis 7 Tage
  • ePaper / Magazines - max. 1 Tag

onleihst du schon? 

 

 

Die Onlinebibliothek Sachsen-Anhalt ist ein Verbund öffentlicher Bibliotheken, der auf Initiative des Landesverbandes Sachsen-Anhalt im Deutschen Bibliotheksverband e.V. entstanden ist. Die Stadt Halle (Saale) ist das 21. Mitglied und weitere folgen. Der Verbund wird durch das Land Sachsen-Anhalt gefördert. Der Verein „Freunde der Stadtbibliothek Halle e.V." unterstützte die Stadt Halle (Saale) bei der Teilnahme am Onleihe-Projekt finanziell. 14 Bibliotheken sind mit dem Onleihe-Projekt 2011 gestartet. Mit jeder teilnehmenden Bibliothek steigt auch die Größe des gemeinsamen Bestands, der für die Ausleihe bereitsteht.